Was kommt als Nächstes?

Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf Bit.sv, und wir haben ihn mit Erlaubnis seines Autors, Brad Jasper, erneut veröffentlicht.

Ich habe mir etwas Raum genommen, um meinen Kopf frei zu bekommen. Ich hatte 18 Monate lang ununterbrochen auf Bitcoin aufgebaut, und mein ursprünglicher Plan funktionierte nicht.

Was habe ich falsch gemacht?

Timing ist wirklich alles, und zu früh zur Party zu kommen ist dasselbe wie nicht zu erscheinen.

Mein ursprüngliches Ziel mit Bit.sv war es, Schöpfer in die Lage zu versetzen, ihren Lebensunterhalt hauptberuflich mit Bitcoin zu verdienen.

Ich hatte einen Aha-Moment beim Aufbau von Open Directory, einem Link-Aggregator im Reddit-Stil auf Bitcoin. Im Maßstab würde Open Directory nicht nur Reddit, sondern auch Patreon ersetzen.

Dies war ein großer Weckruf. Mir wurde klar, dass das Internet mit einer Hand auf dem Rücken gefesselt gespielt hatte. Das Internet war kaputt, auf eine Art und Weise, die nicht viele Leute verstanden, aber überraschenderweise fast jeder im BSV.

Ich lief so schnell ich konnte in die Richtung, die ich für die beste hielt. Ich habe Bit.sv auf eine Art und Weise gebaut, die heute noch immer unterschätzt wird. Bit.sv löst das De-Platforming. Es löst das Problem des Besitzes Ihrer Daten. Es ermöglicht ein föderiertes Dienstanbietermodell, bei dem Kunden mit einem Mausklick entscheiden können, welchen Anbieter sie verwenden. Alles wird verschlüsselt. Bit.sv ist die einzige Verbraucheranwendung im Metanet.

Es stellt sich heraus, dass nichts davon von Bedeutung ist…. zumindest noch nicht.

Ich habe für eine Welt gebaut, in der es ein Dutzend Twetch, ein Dutzend Bit.sv und ein Dutzend PowPings gibt – alle konkurrieren auf denselben Protokollen, um dem Kunden das beste Erlebnis zu bieten.

Was ich falsch verstanden habe, ist, dass wir noch nicht in dieser Welt leben.

Fast niemand weiß über den BSV Bescheid. Noch weniger haben einen BSV, den sie ausgeben können. Das Onboarding ist immer noch ein erhebliches Problem.

Das BSV-Ökosystem debattiert endlos über Verbraucher- vs. Prosumenten- vs. Unternehmensadoption – aber die Realität ist, dass Bitcoin nach 12 Jahren immer noch keine Breakout-App hat. Wenn wir fair sind, ist ein Wertaufbewahrungssystem das Nächstliegende, und DeFi ist das Zweite.

Aber die Leute im BSV wissen es besser, sie verstehen, wie eine ganze Welt, die auf Bitcoin läuft, aussehen würde, eine bessere, gerechtere Welt.

Deshalb habe ich mich so gefreut, ein Teil dessen zu sein, was im BSV geschieht.

Von außen betrachtet, halten die Leute die BSVers für Betrüger. Sie denken, indem sie den BSV unterstützen, unterstützen sie Craigs Anspruch auf Satoshi, und sie ermöglichen es ihm. Sie sind mitschuldig. Sie denken, dass jeder von Calvin finanziell unterstützt wird (dieser Gedanke könnte tatsächlich wahr sein 😜).

Was diese Leute nicht verstehen, ist, dass man zwei völlig verschiedene Meinungen über Craig/Calvin und Bitcoin haben kann, und dass sie sich nicht überschneiden müssen. Schließlich ermöglicht es Ihnen Bitcoin, mit Menschen zusammenzuarbeiten, denen Sie nicht vertrauen.

Wenn die Leute dafür verantwortlich sein müssten, dass jeder seine bevorzugte Blockkette benutzt, wären wir in Schwierigkeiten.

Die Realität, die viele nicht akzeptieren wollen, ist, dass Craig bei Bitcoin absolut perfekt ist. Es mag Ihnen vielleicht nicht gefallen, aber ich wette, Sie könnten seine Ansicht nicht durchsetzen. Fast niemand außerhalb des BSV versteht den BSV, denn wenn sie es täten, würden sie sofort beitreten, sobald sie die Auswirkungen verstehen.

Es gibt diese große Debatte, ob Calvin Bitcoin gerettet hat. Spielt das eine Rolle? Ich würde sagen, wenn er es getan hat, sollte er die Anerkennung bekommen. Hätte Bitcoin ohne ihn überlebt? Auf jeden Fall. Wären wir in einer viel schlimmeren Lage? Auf jeden Fall. Calvin hat einen bedeutenden Beitrag zu Bitcoin geleistet, und das ist überaus respektabel.

Es gibt eine Menge Leute, die unglaubliche Dinge auf Bitcoin aufbauen. Bitcoin bringt wirklich die Träumer hervor.

Und für die Träumer ist Bitcoin voller Überraschungen.

Es ist ein Software-Mem, das jede App weiterentwickelt, bis es ein soziales Netzwerk ist, das Messaging und Geld unterstützt – aber mit Bitcoin fängt man da an.

Ein stabiles Protokoll ist das am meisten unterschätzte Merkmal einer verteilten Blockkette. Bei der Dezentralisierung geht es um die Dezentralisierung von Macht, was bedeutet, allen, insbesondere den Entwicklern, die Kontrolle zu entziehen. Segwit und Replace-By-Fee haben Bitcoin grundlegend kaputt gemacht, und wenn Sie nicht verstehen, warum, verstehen Sie Bitcoin nicht. Bitcoin ist ein ausgewogenes wirtschaftliches Anreizsystem, wenn Sie die wirtschaftlichen Anreize ändern, haben Sie das System verändert.

Die 0-Bestätigung ist sicher und funktioniert so gut, dass sie Sie dazu zwingt, Ihr mentales Modell neu auszurichten, wie sich die globale Konnektivität entwickeln wird, wenn die Netzwerkschicht einen Anreiz erhält. Zahlungskanäle bieten zusätzliche Off-Chain-Skalierbarkeitstechniken. Instant & Realtime Bitcoin ist ein gelöstes Problem. Und im Gegensatz zu Lightning trägt 0-conf dazu bei, die Gebühren im Laufe der Zeit zu senken, reduziert nicht das Sicherheitsmodell des Netzwerks, ist keine Würgefigur, macht Sie nicht zu einem unautorisierten Geldtransmitter, löscht nicht die Spur der Geldwäsche, benötigt keine Anwendungen für die Verwahrung, leitet niemals Transaktionen nicht weiter – es funktioniert tatsächlich. Ein Blitz war nie nötig.

Der fairste Weg, Bitcoin zu skalieren, ist zu sagen, dass der Markt die Blockgröße bestimmen sollte, nicht eine winzige Gruppe von Entwicklern. Willkommen bei BSV, schön, dass Sie hier sind. Bitcoin skaliert wie nichts, was Sie bisher gesehen haben. In 10 Jahren hat sie eine Bergbauindustrie aus dem Boden gestampft. Die Schaffung von Gewinnmotiven zur Optimierung der Leistung von Bergleuten ist etwas, was Bitcoin extrem gut macht.

Auf BSV unterstützen fast alle Brieftaschen Datenschutzfunktionen wie keine Adresswiederverwendung und einige unterstützen sogar fortgeschrittenere Funktionen wie Output Bills coin-splitting, Möglichkeiten, Ihre Privatsphäre legal zu wahren, während Sie Bitcoin verwenden, ohne Ihr Geld mit Kriminellen zu vermischen (was glauben Sie, was Mixer tun? oder woher kommen Ihrer Meinung nach die DeFi-Einnahmen?) Für einen datenschutzbewussten Haufen ergreift BTC sicher nicht viele Maßnahmen, um die Privatsphäre seiner Kunden zu schützen. Es ist üblich, eine einzige Bitcoin-Adresse zu haben, die Sie immer wieder verwenden und Ihre gesamte Transaktionshistorie öffentlich preisgeben, und viele haben keine der Datenschutzfunktionen, die von den meisten BSV-Brieftaschen unterstützt werden.

Bitcoin ist Turing komplett (Craig, wieder richtig), was bedeutet, dass Bitcoin jede Berechnung, jeden intelligenten Vertrag, alles ausführen kann. Wir haben Ethereum nie gebraucht. Bitcoin ist der Welt-Computer. Ich hoffe, Sie haben an Ihrem Forth aufgefrischt.

UTXOs sind ein brillantes Softwaredesign, das es ermöglicht, Bitcoin-Transaktionen (Skripte) parallel zu verarbeiten. Der globale Zustand von Ethereum bedeutet, dass jede Aktion auf jedem Knoten ausgeführt werden muss. Bitcoin konnte immer vom ersten Tag an skalieren. Ursprünglich hatte es ein Blocklimit, weil Satoshis keinen Wert hatten, wodurch marktbasierte Blockgrößen zu einem DDoS-Angriffsvektor wurden. Dies ist seit über 10 Jahren kein Problem mehr, aber der BSV musste das System vorantreiben (auch bekannt als use the damn thing).

Proof-of-Work ist ein Konsensmodell, bei dem die Gewinner ihre Gewinne kontinuierlich reinvestieren müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Es stellt sicher, dass jeder dem System beitreten kann, wobei jede Konsensänderung durch harte Gabelung erfolgt. Proof-of-Stake ist ein Konsensmodell, bei dem die Gewinner mit dem meisten Geld die Regeln des Systems bestimmen. Als Grundlage für ein globales System klingt eine davon fair und eine davon nicht.

Was auch immer Ihre politische Zugehörigkeit ist, Bitcoin hat etwas für Sie, es ist der Sozialismus, den die Kapitalisten wollen, und der Kapitalismus, den die Sozialisten wollen. Es ist ein faires System, das den freien Handel zwischen Privatpersonen ermöglicht, mit der Fähigkeit, die Tragödie der Probleme der Spieltheorie nach dem Commons-Look zu lösen, die üblicherweise mit öffentlichen Gütern verbunden sind. Bitcoin fügt der Menschheit ein Orakel hinzu.

Jeder in Krypto-Währung spricht von sozialen Medien mit Anreizen, De-Platforming, fairen Nachrichten, Skalierung, niedrigen tx-Gebühren, Weltcomputern – hallo, wach auf. Wir haben das Jahr 2020 und Bitcoin ist nicht so, wie Ihre Großmutter denkt. Eigentlich, bei allem Respekt vor Oma, hat sie bessere Chancen, Bitcoin im Jahr 2020 zu verstehen als die meisten Krypto-Investoren. Es ist eine globale Optimierungsmaschine, die Energie dort einsaugt, wo sie am wenigsten nützlich ist, und die einen sozial skalierbaren Weg für die Menschheit bietet, sich zu verbinden, zusammenzuarbeiten und auf ein höheres Niveau zu bringen.

Bitcoin ist ein faires Spielfeld.

Der BSV ist der beste Ort zum Bauen, überall auf der Welt. In jedem Land. Jede Plattform. Jede Blockkette. Überall.

Trotz dieses überwältigenden Versprechens und der Tatsache, dass Bitcoin immer noch ein multidisziplinärer Durchbruch ist, ist etwas von meinem Idealismus verblasst. Vielleicht hat der Glanz nachgelassen, oder vielleicht liegt es daran, dass ich 18 Monate lang ohne Sieg auf dem Spielfeld war.

Aber es gibt viele versteckte Ecken und heilige Kühe von Bitcoin, wie zum Beispiel:

Die stabile Protokollerzählung baut sich auf, wenn die Menschen von harten Gabeln flüstern.

Die Speicherung von Daten in der Kette ist nach wie vor ein heiß diskutiertes Thema.

VC vs. Bootstrap vs. Angel Investors (mit LPs?) Finanzierungsmodelle …. wen kümmerts? aufstellen oder zum Schweigen bringen

Bitcoin Incentivizes Connectivity, aber fast keine Apps arbeiten zusammen

Offene Zusammenarbeit wendet sich der Patentlandwirtschaft, der Landnahme und dem memetischen Wettbewerb zu

Plattformen, die versuchen, Sie zur Ware zu machen, anstatt dass die Lieferketten versuchen, Sie zu vergrößern, treffen Sie den neuen Chef, genau wie der alte Chef

Die BSV-Entkopplung ist großartig für das Ökosystem, bis der Rest des Kryptos anfängt zu pumpen, dann FOMO

Tokenmanie. Plötzlich brauchen wir betrügerische ICO-Projekte

Das Verfechten seltsamer Bitcoin-Projekte wird nachtragend, da die Entwickler den Preis nicht in die Höhe treiben und nicht gegen das Gesetz verstoßen.

BSV-Konsumenten sind eigentlich Investoren, die in erster Linie den Preis des BSV erhöhen wollen, nicht Ihre App

Der traditionelle Handel wird abgeschreckt, während der BSV-Preis für HODLing niedrig ist, und die Möglichkeit, den Preis mit kostenlosen Inhalten zu pumpen, anstatt sie zu verkaufen und neue Monetarisierungsmodelle zu erforschen.

Jede App läuft in The Onboarding, aber niemand löst The Onboarding, weil wir alle die Killer-App entwickeln, die Kunden durch Reifen springen lässt … nur, so funktioniert das nicht, besonders wenn man von den großen Onboarding-Rampen abgekoppelt ist.

Auf dem Weg dorthin wurde mir klar, dass es trotz meines Interesses an Bitcoin einige bedeutende Hürden gibt, um die Art von Apps zu entwickeln, mit denen man meiner Meinung nach viel Geld verdienen und die Welt verändern kann, ohne in eine betrügerische Manie im Stil von ICO (oder noch schlimmer, Enterprise 😜 I kid I kid) zu verfallen.

Ich war es leid, immer nur Positives über Bitcoin sagen zu müssen. Ja, es ist großartig, ja, es wird die Welt verändern, aber es gibt einige Unebenheiten auf dem Weg.

Leute auf Twitter sagen der Markt wird es herausfinden, während sie den Markt beobachten und versuchen, es herauszufinden.

Ich habe besser verstanden, was Quarterbacks am Montagmorgen durchmachen.

Menschen, die nie ein Unternehmen gegründet, nie ein Produkt geschaffen, nie eine Zeile Code geschrieben, nie mit einem Kunden gesprochen, nie einen Verkauf getätigt haben, sind Investment- und Produktstrategie-Experten, weil sie in Scheiß-Münzen investieren – willkommen im Internet.

Als Bootstrapper ist es sehr schwierig, gleichzeitig ein Netzwerk wie Bitcoin zu booten, während man sein eigenes Unternehmen aufbaut. Es erfordert einen unglaublich langfristigen Ansatz, vor allem wenn Sie versuchen, einen neuen Markt zu erschließen, anstatt für einen etablierten Markt zu bauen, der zufällig Bitcoin verwendet.

Dies ist ein Bereich, in dem der VC heute glänzt, da er in der Lage ist, Vollzeit in den Märkten zu bleiben, solange sie sich noch in der Entwicklung befinden.

Die Realität sieht so aus, dass Bitcoin trotz aller Versprechungen als Bootstrapper noch kein guter Markt ist, auf dem man aufbauen kann. Der Cashflow ist König, und Bitcoin hat noch nicht viele Brieftaschen. Aber die Dinge könnten sich schnell ändern.

Ein paar größere Verbesserungen könnten Bitcoin in den Mainstream bringen. Die drei größten sind:

Schwellenwert-Unterschriften – Schreiben Sie nie wieder eine Eselsbrücke auf. Machen Sie sich nie wieder Sorgen über den Verlust Ihrer Schlüssel. Immer noch kein Freiheitsentzug. Stabile Münzen – Verwenden Sie Ihre lokale Währung digital, ohne sich über Preisschwankungen bei Bitcoin Sorgen machen zu müssen. Fiat On-Ramps – Kaufen Sie Bitcoin so einfach wie Stripe, Apple Pay, Google Pay oder über den App Store – alles andere ist ein bedeutender Nachteil für Bitcoin Apps.

Das ist alles, was es für die Einführung von Mainstream-Bitcoin braucht.

Die gute Nachricht ist, es kommt. Ich weiß, dass viele Teams hart an diesen Problemen arbeiten.

Von allen Lösungen bin ich am meisten von HandCash begeistert.

Ich habe mich ziemlich lautstark über den vertikal integrierten Ansatz von HandCash geäußert. Wenn es sich um Apple handelt, wartet ein Android auf sie. Ich schlanke Open-Source mit Bitcoin und das Planaria-Modell passt dazu, wie ich Apps erstellen möchte. Die Linux/WordPress von Bitcoin ist im Kommen.

Aber kein Zweifel, HandCash wird es zerstören. Sie haben ein unglaubliches Team zusammengestellt, und wenn es ihnen gelingt, ein Ökosystem aufzubauen, das die drei oben genannten Probleme löst, werden die Entwickler auf die Plattform strömen. Ich werde es tun.

Hier ist eine freie Idee (da einige von Ihnen gerne liberale Inspiration nehmen, ohne Kredit zu geben 😜 🔥)-Streifen für Bitcoin, ein Kreditkartenfeld in ein paar Zeilen JavaScript, in dem Sie Zahlungen akzeptieren und automatisch in eine Schwellenwert-Signatur-aktivierte stabile Münze in lokaler Währung mit 0-conf konvertieren und eine kleine Gebühr für die Annahme des Risikos verlangen. Mit einem Service haben Sie alle drei Probleme für Entwickler gelöst. Dies ist zwar eine technologische Innovation, aber in erster Linie eine rechtliche/finanzielle.

Bitcoin im Jahr 2020 ist wie das Internet im Jahr 1995.

Ich war optimistisch, dass wir die Infrastrukturphase vorantreiben können. Der ehemals große VC, der unter dem Namen Union Square Ventures bekannt war (bevor er eine Zentralbank wurde), hatte eine gute Theorie: Da Blockchain-Anwendungen auf einer offenen Infrastruktur basieren, erstellen wir die Anwendungs- und Infrastrukturebene gleichzeitig.

Aber ich glaube nicht, dass dies wahr ist.

In diesem Fall ist die Infrastrukturschicht nicht die Server, das Netzwerk, die Software oder sogar die intelligenten Verträge – es ist die zentrale Management- und Finanzierungsschicht.

Zu diesem Zweck, und ich sage es nur ungern, haben Preispumpen und DeFi eine legitime Chance, die Verbraucher zur Annahme zu bewegen.

Eines der größten Dinge, die die Leute im BSV falsch machen, ist, wie sie Dinge, die wie Spielzeug aussehen, abtun.

PHP war ein Spielzeug, jetzt macht es 80% des Webs aus.

JavaScript war ein Spielzeug, jetzt ist es die beliebteste Sprache der Welt.

Ruby on Rails war ein Spielzeug, das nicht maßstabsgetreu war, jetzt wird es in unzähligen erfolgreichen Start-ups und Unternehmen eingesetzt.

Drohnen waren ein Spielzeug, jetzt fliegen sie selbst und liefern Lebensmittel aus.

3D-Drucker waren ein Spielzeug, jetzt drucken sie Pistolen.

GPUs waren für Spielzeug gedacht, jetzt trainieren sie künstliche Intelligenz.

Spielmaschinen waren Spielzeuge, jetzt modellieren sie unsere ganze Welt und verbringen immer mehr unserer Zeit in ihnen.

YouTube war ein Spielzeug, jetzt jagen A-Liste-Hollywood-Stars YouTube-Abonnenten

SoundCloud war ein Spielzeug, lancierte aber die Karrieren von mehr Rappern als jede andere Plattform.

Twitter war ein Spielzeug, aber der Präsident der Vereinigten Staaten benutzt es als seine primäre Kommunikationsmethode.

Sowohl die ICOs als auch die DeFi haben eine legitime Chance, ihr Handeln zu bereinigen und zu etwas wirklich Transformativem zu werden.

Schlechter ist besser ist ein Phänomen, das immer wieder auftritt. Was Hacker nachts und am Wochenende arbeiten, wird in 10 Jahren Mainstream sein.

Bitcoin ist viele Dinge. Aber weil sie eingeschränkt wurde, hat es eine Explosion der Kreativität bei anderen Blockketten gegeben.

Was es braucht, um große Aufmerksamkeit zu erregen, sind Menschen, die ernsthaft Geld verdienen.

Dazu müssen so viele Menschen wie möglich durch The Onboarding geführt werden, wobei die 3 oben genannten Themen als Keil verwendet werden.

Die Leute im BSV sind die seltsamsten, schrägsten, ehrgeizigsten, talentiertesten und idealistischsten Menschen, mit denen ich je zusammen gearbeitet habe.

Bitcoin bietet eine einmalige Chance, in den Bereichen, die Ihnen am wichtigsten sind, etwas zu bewirken und dabei eine Menge Geld zu verdienen.

Sie ermöglicht es unserer Welt, stärker miteinander verbunden zu sein und gleichzeitig den Einzelnen wie nie zuvor zu stärken. Es macht es profitabel, das Richtige zu tun.

Und trotz all meiner Kritik bleibe ich unglaublich optimistisch. Bitcoin hat wirklich die Macht, die Welt zu verändern.

Manchmal kann Kritik im BSV als Negativität betrachtet werden, weil sie die Erzählungen durcheinander bringt. Es ist schwer genug, Leute ins Haus zu bekommen, also sollten wir diese Arbeit nicht noch schwieriger machen.

Aber für Leute, die am Rande von Bitcoin bauen, müssen sie in der Lage sein, Probleme offen herumzuwerfen. Das ist keine Negativität, sondern der Weg, Lösungen zu finden.

Nachdem ich meinen Beitrag über die Probleme bei der Speicherung von Daten auf Bitcoin SV geschrieben hatte, kündigte Attila an, dass MatterCloud die Archivierung von Bitcoin TXs als Service unterstützen wird. Keine Verträge. Keine Telefonanrufe. Keine Verkaufsmeetings. Keine Zukunftspläne. Eine API und eine Kreditkarte – genau das, was Hacker wollen.

Bitcoin hat eine gesunde Kultur des Arbeitsnachweises, in der man nicht zu viel redet, sondern einfach tut. Wenn Sie glauben, dass etwas besser sein könnte, schaffen Sie diese Lösung und verdienen einen Haufen Geld.

Ich liebe es. Das Einzige, was ich noch hinzufügen möchte, ist, dass, wenn Bitcoin tatsächlich Anreize für die Konnektivität schafft, wir alle auf dem Weg sind, das zu tun, was wir am besten können.

Zu diesem Zweck müssen wir noch kommunizieren. Die konstruktive Kritik an Bitcoin ist ein bedeutender Mehrwert für das Ökosystem, da Unternehmen und Entwickler neue Möglichkeiten zur Lösung von Problemen erkennen können, die der Markt verlangt.

Wenn Bitcoin das ist, was ich denke, dann ist das, was als Nächstes kommt, nicht nur eine technologische, finanzielle, Software-, Marktplatz- und Informationssystem-Revolution – sondern eine soziale Revolution, bei der die besten Aspekte der Menschlichkeit durch Menschen verstärkt werden, die erkannt haben, was der Nakamoto-Konsens wirklich bedeutet.

Eine Gruppe von Menschen begibt sich auf die Anhöhe. Um sich ihnen anzuschließen, müssen Sie nur aufstehen, sich selbst zum byzantinischen General erklären und die Ihnen bereits verliehene Macht übernehmen.

Craig Voice Die Macht liegt in Bitcoin.

Bitcoin ermöglicht eine Explosion der Kreativität, die größer ist als das ursprüngliche Internet.

Und wenn Sie nicht aufpassen, nehmen Sie vielleicht nicht vorweg, was als Nächstes kommt.

Neu bei Bitcoin? Schauen Sie sich den Abschnitt Bitcoin für Anfänger von CoinGeek an, den ultimativen Leitfaden für Ressourcen, um mehr über Bitcoin – wie ursprünglich von Satoshi Nakamoto vorgesehen – und Blockchain zu erfahren.

David B Simpson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.